2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
[20.12.2004]
Gestern Abend war Benny Martell bei Jojas Konzert in Düsseldorf zu Gast. Im Zugabenteil sang er von Joja, Thomas und Christoph begleitet das Lied "Mandy", mit dem er bereits im Fernsehen aufgetreten ist. Das Publikum war vom Konzert und auch diesem zusätzlichen Highlight begeistert.
Weitere Fotos unter "Galerie - Konzerte".
 
[01.12.2004] Ab heute erscheint die Joja-Fanseite im neuen Design. Wir hoffen, euren Geschmack getroffen zu haben, indem auch die Navigation der Seite vereinfacht wurde. - Außerdem führt ein Mausklick auf ein Foto in der Galerie nun direkt in die Dia-Show. - Viel Spaß beim Surfen.
[01.12.2004] Am 27.11. war Joja in der NDR Quizshow als Kandidat im Prominentenspecial zu Gast und schaffte es bis ins Finale. Von 10 Kandidaten erreichte er den 2. Platz.
[01.12.2004]
Am 27.11.2004 um 23:30 Uhr wurde auf NDR das einstündige TV-Special ausgestrahlt, das am 19.+20.10.2004 im CCH aufgezeichnet worden war. Von dem neuen Programm "The Grand Piano" wird im März 2005 eine DVD erscheinen.
[04.11.2004] Den genialen Soundtrack, den Joja komponiert hat, kriegt man im Handel oder hier im Internet. Man kann sich dort auch kurze Sequenzen der Lieder anhören. :-)
[28.10.2004]
Seit dem 28.10.2004 läuft endlich die deutsche Komödie "7 Zwerge - Männer allein im Wald", in der Otto und viele bekannte deutsche Komiker und Schauspieler, z. B. Rüdiger Hoffmann, Harald Schmidt, Helge und Martin Schneider, Heinz Hoenig, Nina und Cosma Shiva Hagen, Atze Schröder und viele mehr mitspielen. Die Filmmusik wurde von Joja komponiert! Auf der offiziellen Homepage des Films findet ihr weitere Infos. - Der Sound-Track mit der grandiosen Filmmusik (großes Lob an Joja! - wirklich gelungen ;-) ) ist bereits im Handel erhältlich. Die orchestrale Musik wurde unter der Leitung von Jörg Achim Keller vom Babelsberger Filmorchester eingespielt.
 
[02.05.2004]
Ein Klangerlebnis der ganz besonderen Art konnten wir am Freitag, 30. April 2004, in der Freiheitshalle in Hof erleben. Dort ist Joja gemeinsam mit Band sowie den Hofer Symphonikern aufgetreten. V. a. das Stück "In der Halle des Bergkönigs" von Edvard Grieg hat es uns angetan!
[26.04.2004]
Am 23.+24.04.2004 fand im wunderschönen Manno-Lugano im Tessin (italienische Schweiz) ein Boogie-Woogie-Festival mit vielen internationalen Pianisten der Spitzenklasse statt.
 
Organisator Silvan Zingg http://www.boogiegroove.ch führte bereits zum 3. Mal charmant mit viel Elan und Esprit durch das Programm und griff natürlich auch selbst in die Tasten.
 
Als Vertreter aus Deutschland war Joja am 2. Tag mit von der Partie und kam auch beim Schweizer Publikum gewohnt gut an :-) - Er präsentierte einen Teil aus seinem Programm und begeisterte so die Zuhörer, die es kaum auf den Plätzen hielt. Mit einer energiegeladenen 66-jährigen Dame aus dem Publikum schwang Joja sogar noch spontan das Tanzbein.
 
Auch die jüngere Generation (vor allem die weibliche...) erlag in Windeseile Jojas Charme. Zitat einer schwärmenden jungen Frau auf der Damentoilette: "Que tipo!"
 
Anschließend an die jeweils gut 3-stündigen Konzerte fanden die After-Hours in der Green Bar in Manno bis in die frühen Morgenstunden statt. In ausgelassener Atmosphäre wechselten sich dort die Pianisten ab und verwandelten die Bar in einen Boogie-Woogie-Tempel - sehr zur Freude des dankbaren mits(w)ingenden Publikums.
Mehr Bilder unter Galerie-Konzerte und Galerie-Backstage.